Курсар - Дипломная, курсовая, реферат на заказ
Служба спасения для студентов (18+)

контрольная работа на тему: Контрольная работа по немецкому

Стоимость
100 руб.
Тип работы
контрольная работа
Содержание
Практика
Объем
6 лист.
Год написания
2015

Описание работы

Номер в архиве: 2029

Задания

I. Образуйте сложные существительные из данных слов. Переведите их на русский язык.
Beispiel: der Bund + es + der Präsident = der Bundespräsident – федеральный президент

1. der Staat + s + das Gebiet
2. der Bund + es + das Land
3. die Regierung + s + der Chef
4. die Wirtschaft + s + das Zentrum
5. der Berg + der Bau

II. Переведите предложения с глаголом-сказуемым в действительном залоге на русский язык. Подчеркните сказуемое, определите его временную форму и инфинитив.
Beispiel: Österreich liegt im südlichen Mitteleuropa. (Präsens; liegen)
Австрия находится на юге Центральной Европы.

1. Österreich gilt in der ganzen Welt als das Land der Musik.
2. Die Wiener Universität ist in der ganzen Welt berühmt geworden.
3. Eine besondere Bedeutung gewann Wien als Stadt der Musik und als eine Kongressstadt von Weltformat.
4. Die unvergeßlichen Kompositionen des Walzerkönigs Johann Strauß werden nie an der schönen blauen Donau verstummen.
5. Ich war in dieser Stadt nicht gewesen.

III. Перепишите предложения, содержащие числительные (числительные – прописью). Переведите   предложения на русский язык.
Beispiel: In der Stadt Wien leben 1,7 (eins Komma sieben) Millionen Einwohner.
В городе Вена проживает 1,7 миллиона жителей.

1. Die Wälder nehmen etwa 46 % der Gesamtfläche Österreichs ein.
2. Der bekannte österreichische Komponist Franz Schubert wurde am 31. Januar 1797 in der Familie eines Lehrers geboren.
3. Der Konfession nach sind 74 % der Österreicher römisch-katholisch.
4. Der berühmte Komponist Wolfgang Amadeus Mozart wurde im Jahre 1756 in Salzburg geboren.
5. In Österreich leben 8,4 Millionen Einwohner.

IV. Переведите предложения, обращая внимание на прилагательные и наречия в разных степенях сравнения.
Beispiel: Österreich ist kleiner als Deutschland.
Австрия меньше, чем Германия.

1. Das bekannteste Monument in Wien, der Stephansdom, liegt in der inneren Stadt.
2. Die meisten bekannten Wahrzeichen von Wien, die Denkmäler, Paläste und Kirchen, sind sehr alt.
3. Wo möchtest du am liebsten leben?
4. Der bedeutendste Fluss Österreichs ist die Donau.
5. Das Wetter ist heute viel kälter als gestern.

V. Выпишите из текста «Österreich» 2 предложения с прямым порядком слов и 2 предложения с обратным порядком слов. Переведите предложения на русский язык. Подчеркните подлежащее и сказуемое.
Beispiel: Wir fahren nach Österreich. Мы едем в Австрию. (прямой порядок слов)
Im Süden grenzt Deutschland an die Republik Österreich. На юге Германия граничит с Австрийской Республикой. (обратный порядок слов)

VI. Переведите предложения с модальными глаголами.
Beispiel: Ich will diese Messe besuchen.
Я хочу посетить эту ярмарку.

1. In den Alpen kann man Ski laufen.
2. Er will in Salzburg noch einige Tage bleiben.
3. Man muss unbedingt die Wiener Staatsoper besuchen.
4. Ich möchte durch die Stadt bummeln.
5. Du sollst an der Sprache gründlich arbeiten.

VII. Прочитайте текст «Österreich». Письменно переведите 1 – й, 2 - й и 4 – й абзацы.

Österreich

Die Republik Österreich liegt im südlichen Mitteleuropa, hat Anteil an den Ostalpen und am Donauraum. Österreich grenzt an Deutschland, Tschechien, an die Slowakei, Ungarn, Slowenien, Italien, an die Schweiz und Liechtenstein.
Österreich ist kleiner als Deutschland, aber etwa doppelt so groß wie die Schweiz. Seine Bodenfläche beträgt etwa 84 000 km². Die Zahl der Einwohner Österreichs ist 8,4 Millionen Menschen. Die österreichische Bevölkerung ist  98 % deutschsprachig. Im Süden und Osten des Landes leben Angehörige der sechs in Österreich anerkannten Volksgruppen: Kroaten, Roma, Slowaken, Slowenen, Tschechen und Ungarn.
Die österreichische Landschaft umfasst Hoch- und Mittelgebirgsregionen ebenso wie Hügelland und Ebene. Österreich ist ein schönes Alpenland mit vielen bewaldeten Bergen, blauen Seen, malerischen Städten und Dörfern. Österreich ist ein ideales Land für die Touristen. Der höchste Berg ist der Großglockner ( 3 797 m). Der bedeutendste Fluss des Landes ist die Donau. Die Donau durchfließt Österreich auf einer Länge von 350 km. Österreich liegt innerhalb der gemäßigten Klimazone. Sein Klima besitzt Übergangscharakter vom gemäßigten Westen zum kontinentalen Osten. Die Vielfalt des Reliefs und des Klimas bewirkt eine artenreiche Flora und Fauna. Die Wälder nehmen etwa 46 % der Gesamtfläche ein.
Österreich ist ein föderativer Bundesstaat und besteht aus neun Bundesländern – Niederösterreich, Steiermark, Tirol, Kärnten, Vorarlberg, Wien, Burgenland, Oberösterreich, Salzburg. Wien ist auch die Hauptstadt Österreichs, ein Wirtschaftszentrum des Landes, eine Musik- und Kongressstadt der Welt. Das österreichische Staatsoberhaupt ist der Bundespräsident. Der Regierungschef ist der Bundeskanzler. Das Parlament besteht aus zwei Kammern: den Nationalrat und dem Bundesrat (Länderkammer). Im Bundesrat sind die Abgeordneten der neun  österreichischen Bundesländer vertreten. Die Landesparlamente heißen Landtage. Die österreichische Nationalflagge trägt die Farben Rot-Weiß-Rot. Die wichtigsten Parteien sind die Sozialdemokratische Partei Österreichs (SPÖ), die Österreichische Volkspartei (ÖVP), die Freiheitliche  Partei Österreichs (FPÖ).
Österreich ist ein hochentwickeltes Industrieland. Besonders entwickelt sind hier Erzbergbau, Eisen- und Stahlindustrie, Maschinenbau, elektrotechnische und feinmechanische Industrie, chemische Industrie. Österreich ist reich an Bodenschätzen. Zu den wichtigsten Bodenschätzen gehören Eisenerz, Braunkohle, Erdöl, Kupfer, Salz, Blei und Zink.
Hauptanbauprodukte sind Weizen, Gerste, Mais, Kartoffeln, Zuckerrüben. Weinbau ist auch verbreitet. In den Alpen herrscht Viehzucht vor.

Texterläuterungen:

der Kroate – хорват
Roma – романцы (население, говорящее на одном из романских языков)
der Slowake - словак
der Slowene - словенец
Steiermark - Штирия
Kärnten – Каринтия

VIII. Ответьте письменно на вопросы к тексту.

1. Wo liegt die Republik Österreich?
2. Wie groß ist die Fläche Österreichs?
3. Wie viel Einwohner leben dort?
4. An welche Staaten grenzt Österreich?
5. Ist Österreich ein Bundesstaat?
6. Wer steht an der Spitze des Staates?
7. Wie ist das österreichische Parlament?
8. In welcher Klimazone liegt Österreich?
9. Welche Industriezweige sind hoch entwickelt?
10. Ist Wien eine Musikstadt?

IX. Дополните предложения и переведите их на русский язык.

1. Die meisten Einwohner Österreichs sprechen .....
2. Der höchste Berg heißt .....
3. Der längste Fluss ist .....
4. Österreich gliedert sich in ..... Bundesländer.
5. Die Hauptstadt Österreichs ist .....
6. Der Chef der Regierung ist .....
7. Die Vertretung der Bundesländer im Parlament heißt .....
8. Die Farben der Staatsflagge sind .....
9. Die wichtigsten Bodenschätze Österreichs sind .....
10. Die Anbauprodukte der Landwirtschaft sind .....

X. Расскажите об Австрийской Республике.

Сколько стоит учебная работа на заказ?